Der Sittich

(La perruche)

Komödie von Audrey Schebat

Deutsch von Leyla-Claire Rabih und Frank Weigand

es spielen Sven Kube und Sabine Panitz
Regie: Sabine Panitz
Postkarte

Es sollte ein schöner Abend mit einem befreundeten Paar werden. Doch dann kommt der Anruf von David: es wurde bei ihnen eingebrochen. Sie können nicht kommen. Die Polizei ist schon da. Der echte Degas und Catherines Schmuck wurden mitgenommen. Ein Alptraum. Sogar Catherines Garderobe ist Opfer der Einbrecherbande geworden. Oder eher eine Einbrecherinnenbande? Wer klaut denn sonst Kleider und Damenschuhe?

So um den gemeinsamen Abend gebracht, machen sich unsere Protagonisten ihre ganz eigenen Gedanken über den vermeintlichen Einbruch. Zumal es gar keine Einbruchsspuren zu geben scheint und vor allem auch Catherine unauffindbar ist. Leicht irritiert beginnen sie darüber zu spekulieren, was der wirkliche Grund für die Absage ist - ein Unfall oder vielleicht gar eine Trennung? Letzteres ist zumindest IHRE Theorie: Catherine hat David verlassen, was ER für völlig ausgeschlossen hält! Allmählich geraten sie in eine leidenschaftliche Diskussion über Beziehungen. Und am Ende ist nichts mehr wie es am Anfag schien.

Und was haben nun Wellensittiche damit zu tun? Seien Sie gespannt!